•  
  •  
Christian unser Küken im 1. Lehrjahr in der Küche. Gut macht er seine Sache schon...vorallem wenn Hochbetrieb herrscht, taut er erst so richtig auf
Tina unser Lehrling im Service
hat sich das Ziel gesetzt eine der besten Azubis zu werden damit einem Azubi Austausch im Ausland nichts im Wege steht
Mina  unsere Servicefachfrau und seit 1.August nicht mehr Lehrling, bleibt bei uns und freut sich darauf noch viele Hochzeiten als angehende Weddingplanerin mitgestalten zu dürfen
Ihre ruhige Art wird von allen geschätzt...sie liebt ausser ihrer Arbeit alles was mit Mode zu tun
hat inklusive Haaren und Nägel ;-)
Samira unser Kochlehrling nun im 2. Lehrjahr
Damit unsere Gäste wissen, wer die schön anzusehende Vorspeise geschaffen hat ein schönes Foto unserer
"Rot- oder lila- oder violett-haarigen" :-)

Susanne das Schwarzwaldmädel dessen Beruf ihr Hobby ist. Doch auch sie geniesst an freien Tagen am liebsten ihre Tochter Lena oder die Stunden als Saxofonistin in der MG Höchenschwand

Daniela unsere Restaurationsfachfrau
Ihre freundliche und speditive Art kommt auch bei uns gut an
In ihrer Freizeit ist reiten das grosse Hobby
Beat der einzige Herr im Frauendominierten Serviceteam.
Sehr gerne unterhält er sich mit den Gästen über dies und das. Freut sich aber auch, wenn er sich mit jemanden über seine Leidenschaften fotografieren oder Kryptowährungen austauschen kann
Larissa hat bereits die Ausbildung in der Müli gemacht und bereichert unser Team regelmässig um nicht aus der Übung zu kommen. Für uns nimmt sie sogar 3mal die Woche den Gubriststau in Kauf, da sie leider nicht mehr im Aargau wohnt

Anita unsere allseits beliebte Küchenperle, seit Jahren in unseren Team. Meist gut gelaunt, doch auch ihr kann es die Sprache verschlagen wenn sich plötzlich schmutzige Geschirrberge vor ihr auftürmen. Da hilft oft nur ein Maggibrot als Trösterli mit der Chefin :-)

Dominik, hat bereits die Ausbildung in der Müli gemacht und ist nun wieder nach einer erfolgreichen militärischen Küchen-Karriere wieder in unserer Küche zu finden.
Allerdings hat das Foto aus der Lehrzeit nichts mehr mit dem grossen, kräftigen jungen Mann zu tun, der er heute ist :-)

Vroni Ammann Küchenchefin aus Leidenschaft, die fanasievoll kreierten Cordonbleus und aufwändige Hochzeitstorten backen macht sie sehr gerne aber ihr Hobby sind  ihre Enkelsöhne

Markus Unser Hobbygärtner, Partner der Chefin, die schöne und gepflegte Gartenanlage haben wir ihm zu verdanken. Sollte man ihn doch mal sehen im Anzug anstatt in Gartenhosen, so geht er seiner Arbeit als erfolgreicher Finanzberater nach

last but not least

Tessa Schneider Chefin und Ausbildnerin hat auch ihre Schwachpunkte... Büroarbeiten mag sie gar nicht und mit dem Schlüsselbund steht sie auf ständigem Kriegsfuss diesen nach jedem verlegen wieder zu finden :-(
Lieber ist sie Gastgeberin aus Leidenschaft, freut sich die Gäste kulinarisch, mit netten Worten, aber auch mit geschmackvollen Dekorationen zu verwöhnen